Was kostet ein neuer Laminatboden?

Schönes Laminat schnell und preiswert.


Wir verlegen Ihren Boden meisterhaft!


Ein neuer Laminatboden kostet viel weniger als die meisten vielleicht denken. Oft muss man sich gar nicht zwischen Urlaub und neuem Laminat entscheiden, sondern kann gleich beides genießen.

Oft gelingt es uns innerhalb eines einzigen Werktages, den Bodenbelag eines Raumes komplett auszutauschen und mit elegantem Laminat zu ersetzen. Zuvor entfernen wir den alten Bodenbelag wie Teppich, Fliesen oder Laminat und behandeln den Untergrund fachgerecht vor. 

Um dem neuen Laminat und seinem neuem Look gerecht zu werden, kommt es auf Details an. Wurde an schicke Übergangsleisten und passende Fußleisten gedacht? Wurden die Türen und Zargen anständig gekürzt? Wir achten auf diese Details, damit Sie an ihrem neuen Laminatboden möglichst lange Freude haben.

Und was kostet ein neuer Laminatboden nun?


Bei unserer Beispielrechnung gehen wir von einem 20 m² großen Raum wie etwa einer Küche aus. Die Preise können im Einzelfall stark variieren, was vor allem von der gewählten Unterkonstruktion und dem verwendeten Laminat abhängt. Um einen individuellen Kostenvoranschlag zu erhalten, sprechen Sie uns gerne an.


  • An- und Abfahrt

    49 Euro (innerhalb von 50 km)

  • Teppichboden entfernen

    198 Euro (Demontage und Entsorgung)

  • Unterboden vollflächig abschleifen

    139 Euro

  • Dampfsperrfolie montieren

    25,8 Euro

  • Trittschalldämmung verlegen

    31,8 Euro

  • Laminatboden schwimmend verlegen

    259 Euro

  • Zimmertürzarge kürzen

    21,95 Euro

  • Zimmertürblatt kürzen

    19,95 Euro

  • Übergangsschiene montieren

    12,95 Euro

  • Sockelleisten genagelt oder geklebt, Ecken auf Gehrung

    123 Euro

= 880,45 € inkl. MwSt

Image

Hier sehen Sie das Laminat aus unserem obigen Rechnungsbeispiel im Detail.
Viele Kunden sagen, dass dieser Laminat auf den ersten Blick kaum von Echtholz zu unterscheiden ist...
Lassen Sie sich von uns ein Muster legen und entscheiden selbst.

Image

3 Punkte auf die Sie achten sollten!

  • Das richtige Laminat

    Ist der Boden für Sie oder Ihre Mietwohnung/ Kapitalanlage? Hier gibt es große Unterschiede. Nutzen Sie wenn möglich eine hohe Nutzungsklasse (mindestens 31).

  • Teppichboden immer entfernen!

    Wenn möglich immer den alten Teppichboden entfernen. Teppich ist weder Trittschall noch Dampfsperre. Hier unterscheiden sich „Pfuscher“ von guten Handwerkern.

  • Unterboden fachgerecht vorbereiten

    Wellen oder große Spalten zwischen dem Laminat kommen durch einen nicht fachgerecht vorbereiteten Untergrund. Hier liegt oft ein Großteil der Arbeit. Ein guter Untergrund ist die Grundlage für einen hochwertigen Bodenbelag.

Sie finden uns zu teuer?

Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zuwenig zu bezahlen. Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles. Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

John Ruskin (1819 - 1900), englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker, Sozialökonom und Sozialreformer

Mit uns können Sie handeln!

In die Erstellung eines Angebotes fließen viele Faktoren mit ein. So macht es beispielsweise einen großen Unterschied, ob wir Ihre eigene Wohnung renovieren oder ein Mietobjekt.

Benötigen Sie eine schnelle und kostenoptimierte Dienstleistung für eine Kapitalanlage oder möchten Sie das eigene Haus modernisieren, damit selbst noch Ihre Enkel ihre Freude an dem Objekt haben können?

Auch die Zeitplanung spielt eine Rolle. Hätten Sie die Arbeiten am liebsten schon gestern abgeschlossen oder können wir uns unsere Zeit flexibel einteilen?

Diese und viele weitere Fragen beeinflussen den Preis.

Die gute Nachricht: In den meisten Fällen lassen wir mit uns handeln, da wir glauben, dass kein Angebot sofort und zu 100% passt.

Sprechen Sie uns bitte in jedem Fall an, wir finden eine Lösung.

4 Punkte

die Sie vergleichen MÜSSEN!

§ 48b EStG Freistellungsbescheinigung

Bauabzugssteuer: Verfügt der Bauunternehmer über eine Freistellungsbescheinigung?
Ohne diese haftet der Auftraggeber.
Wir verfügen über diese Freistellung und stellen sie öffentlich zur Einsicht zur Verfügung.
Hier klicken für mehr Infos!


Betriebshaftpflichtversicherung?

Handwerker verursacht Schaden: Wer haftet?
Natürlich wir und unsere Betriebshaftpflichtversicherung.
Damit Sie sich wirklich sicher fühlen, können Sie die Versicherungsbestätigung online einsehen.
Klicken Sie hier für mehr Infos!


Wo ist der Firmensitz?

Das Fenster ist undicht oder die Tür quietscht? Wenn etwas nicht zu 100% funktioniert,
greift die Gewährleistung durch den Handwerker.
Was aber, wenn dessen Firmensitz im Ausland ist? Dann kann es sehr schwer werden,
Ihre Ansprüche geltend zu machen. 
Unser Firmensitz befindet sich in Deutschland und ist ordentlich bei den Behörden angemeldet.
Klicken Sie hier für mehr Infos!


Ein guter Zahlungsplan

Geld ist nicht immer im Überfluss vorhanden, das wissen wir nur zu gut.
Daher bieten wir verschiedene Zahlungsmodalitäten an, die für beide Seiten
fair und angenehm sind.
Klicken Sie hier für mehr Infos!

Impressum:

Image

Christian Käß
Am Hagen 15
51766 Engelskrichen

E-Mail: kontakt@deinerenovierung.de
Tel: 0221-3560337
Mobil: 015792390925
UST-ID: DE 29 04 603 78
WhatsApp- JETZT!

schnelle Nachricht: